Buchungsinformationen

Allgemeine Informationen

Bitte lesen Sie die unten stehenden Informationen, damit einem reibungslosen Aufenthalt auf unserem Reiterhof nichts im Wege steht. Es ist uns besonders wichtig, dass insbesondere Ihre Kinder die Ferien bei uns aus eigenem Antrieb und mit viel Spaß verbringen.

Ihre Kinder befinden sich bei uns in bester Betreuung und sind die meiste Zeit des Tages auf dem Gelände des Hofes unterwegs. Wir bitten Sie deshalb Ihre Kinder während der Ferien nicht unnötig oft anzurufen. Des Weiteren haben wir kein Handy-Verbot, möchten Sie aber bitten Ihre Kinder nach Möglichkeit ohne Handy anreisen zu lassen. Die Kinder sollten sich miteinander und mit den Pferden beschäftigen, und nicht den ganzen Tag in den Social-Media-Kanälen und Co. surfen. Sie können Ihre Kinder selbstverständlich trotzdem telefonisch erreichen. Unter der Rufnummer 0151/50502825 haben wir zwischen 18.00 Uhr und 21.00 Uhr unseren Anschluss im Hauptgebäude für sie als Eltern reserviert. Selbstverständlich können Ihre Kinder auch von unserem Anschluss kontaktieren.

Informationen zur An- und Abreise

Unsere Anreisezeiten sind wie folgt:     ANREISE Samstags zwischen 13:00 und 15:00 Uhr, ABREISE Samstags zwischen 09:00 und 11:00 Uhr. Diese Zeiten bitte unbedingt einhalten! Am Abreisetag selbst findet kein Reitunterricht mehr statt. Ferienkinder, die am Abreisetag aber nochmal reiten möchten, können dies gegen ein Entgelt tun. Insbesondere können wir bei verspäteter Abreise/Abholung Ihrer Kinder deren Aufsicht nicht mehr gewährleisten. Früher Anreisende Gäste können wir leider nicht vor 13 Uhr das gebuchte Zimmer bereitstellen.

Ihr erreicht uns von der A31 (Abf:: Gronau / Enschede): Fahrt Richtung Gronau, ab dem Stadtgebiet folgt der Ausschilderung Richtung Nordhorn. Nach dem Ortsausgangsschild Gronau  rechts in den Hagelsweg abbiegen in Richtung Drilandsee und Campingplätze, dann direkt wieder links auf das Hofgelände abbiegen. Einen Lageplan findet Ihr unter Reiterhof/Lage.

Von der A30( Abf.: Nr.2 Gronau Gildehaus), Bad Bentheim und Nordhorn : Folgt der Ausschilderung Richtung Gronau, etwa 500 Meter hinter der Grenze Niedersachsen / Nordrhein – Westfalen links in den Hagelsweg abbiegen und direkt nochmal links auf das Hofgelände, wir liegen vor dem Ortseingang Gronau. Genügend Parkplätze sind auf unserem Gelände. Einen Lageplan findet Ihr unter Reiterhof/Lage.

Unter dem Menüpunkt „Lage & Umgebung“ könnn Sie sich Ihre individuelle Anreiseroute anzeigen lassen. Unsere Adresse für Ihr Navigationsgerät ist:

Reiterhof Rüenberg UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
Hagelsweg 3
D-48599 Gronau

Tel.: 02562/24760
Fax: 02562/81024

Krankheiten, Allergien und Medikamenteneinnahme

Bitte teilen Sie uns unbedingt bei der Anmeldung Ihres Kindes mit, ob dieses an einer Krankheit oder Lebensmittelunverträglichkeit leidet oder aber Medikamente einnehmen muss. In unserem Buchungsformular haben wir für Sie ein paar allgemeine Fragen für Sie vorbereitet.

Sollte Ihr Kind Medikamente einnehmen müssen, geben Sie uns bitte am Anreisetag einen Einnahmeplan für einen möglichst komplikationsfreien Umgang mit der Krankheit, Unverträglichkeit oder Medikamenteneinnahme. Auch wenn Ihr Kind nur kurzzeitig Medikamente nehmen muss, geben Sie uns bitte am Anreisetag bescheid. Wir übernehmen keine Haftung dafür, dass Ihre Kinder Tabletten oder Medikamente regelmäßig einnehmen, stehen aber gerne unterstützend und mitdenkend zur Seite.

Bitte geben Sie Ihrem Kind keine weiteren Tabletten (Kopfschmerzen, Halsschmerzen etc.) mit ins Reisegepäck. Kinder neigen dazu, diese im Zimmer untereinander auszutauschen ohne uns darüber zu informieren. Grundsätzlich können sich die Kinder zu jeder Tages und Nachtzeit bei uns melden, wenn es ihnen nicht gut geht. Tabletten verabreichen wir Ihren
Kindern nur nach vorheriger telefonischer Absprache mit Ihnen.

Die Krankenkassenkarte bringen sie bitte bei der Anreise mit und lassen uns diese für den Fall der Fälle vor Ort.

Für die Reiterferien solltet ihr nach Möglichkeit mitbringen…

Hausschuhe, Handtücher (Bettwäsche stellen wir), Regenkleidung, Gummi- und/oder Reitstiefel, Reithandschuhe, feste Hosen, Schwimmsachen, Krankenversicherungskarte, gute Laune. Möglichst keine Handys!

Buchung und Zahlung

Eure Buchung könnt Ihr bequem über unsere Internetseite vornehmen. Dort finden Sie auch die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiterhof Rüenberg. Sie bekommen nach Bearbeitung eine Buchungsbestätigung von uns per e-mail. Nach Eingang der Buchungsbestätigung ist der fällige Gesamtbetrag bis spätestens 7 Werktage vor Reiseantritt auf das unten stehende Konto zu überweisen. Alternative den Gesamtbetrag spätestens bei Anreise mitbringen und in Bar bezahlen.  

Volksbank Gronau       

IBAN:  DE24 4016 4024 0100 8741 00 BIC:  GENODEM1GRN

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sollte der Ferienaufenthalt verspätet begonnen oder aber vorzeitig abgebrochen werden, können wir leider keinen Nachlass gewähren. Bei Rücktritt vor Reisebeginn oder Nichtantritt der Reise wird der Schaden gemäß BGB § 651 Abs. 2 in Rechnung gestellt:      

bei Nichtantritt:80% der Gesamtsumme
bis zu 4 Wochen:80% der Gesamtsumme
bis zu 8 Wochen:         50% der Gesamtsumme
ab 8 Wochen:80,- Euro Bearbeitungsgebühr

Unbeschadet bleibt Ihr Recht, einen geringeren Schaden nachzuweisen. Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen. Datum nach Eingang der schriftlichen Abmeldung. Bei vorzeitiger Abreise erfolgt keine Rückerstattung. Der gesamte Betrag ist im Voraus oder spätestens bei Antritt der Reise in bar zu zahlen.

Hinweis: Sie haben die Möglichkeit, umgehend nach der Buchung eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Dies würde Sie im Falle eines Nichtantritts der Reise gegen anfallende Kosten absichern. Informieren Sie sich hierzu bei Ihrer Hausversicherung oder im nächsten Reisebüro.

Mit der Online-Buchung beim Reiterhof-Rüenberg (www.reiterhof-rueenberg.de) erklären Sie rechtsverbindlich, dass Sie im Sinne der §§ 104 ff. BGB geschäftsfähig und volljährig sind bzw. dass Sie die Reise i.S.d. § 110 BGB mit Mitteln bewirken, die Ihnen zur freien Verfügung stehen und/oder Ihnen die Reise von Ihrem gesetzlichen Vertretern genehmigt wurde. Mit dem Absenden dieser Buchung bekommen Sie eine Bestätigungsmail,  erst nach dem Erhalt dieser Bestätigungs e-mail wird Ihre Buchung gültig und damit rechtsverbindlich.

Sollte ein Ferienkind, trotz mehrmaliger Ermahnung und Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten, nicht den Anweisungen des Personal des Reiterhof Rüenberg folge leisten oder ein erhebliches Fehlverhalten eines Ferienkindes vorliegen (z.B. Diebstahl, Mobbing, Gewalt, etc.), so können die Verantwortlichen des Reiterhof Rüenberg auf sofortige Abholung des Kindes, durch einen Erziehungsberechtigten oder einer entsprechend bevollmächtigten Person, verlangen. In diesen Fällen erfolgt keine Erstattung des Kaufpreises und auch keine nachträgliche Minderung.

Bei Rückfragen stehen wir natürlich gerne per e-mail oder auch per Telefon für Sie bereit.

Ihr Reiterhof Rüenberg Team
Ihre Familie Niehues